Veranstaltungskalender

Ort: Gogelmoschhaus

An jedem Mittwoch treffen sich alle Mitwirkenden bei uns im GogelmoschHaus im Gartenzimmer.

Ort: Gogelmoschhaus

Ort: GogelmoschHaus

Petr Stančík: »H2O und die geheime Wassermission« Mit Illustrationen von Galina Miklínová

An diesem Nachmittag dreht sich alles ums nasse Element. Petr Stančík bringt nach Stolpen die druckfrische deutsche Version seines Buches. Ein rasantes, fantasievolles Abenteuer mit allem, was so dazugehört: ein Verkleinerungsgerät, ein Ausflug im Mini-U-Boot durch das Wasserrohrsystem der Stadt, ein Bösewicht in Gestalt des verrückten Professors Hermenegild Vulpes, der versucht, das Wasser zu stehlen … Aber vor allem ist H2O nicht nur die Formel für Wasser, sondern der Name des Geheimbundes dreier Viertklässler: Hugo, Hubert, Ophelia. Zusammen sind sie stark: Hubert, der Erfinder, Hugo, der sich in japanischem Schwertkampf auskennt, und Ophelia, Spionin und Modedesignerin.

 

Ab 6 Jahre

Eintritt: 3 Euro Kulturbeitrag

Anmeldung und VVK: www.gogelmoschhaus.de

Barrierefrei

TDKT/petr-stancik-h2o-und-die-geheime-wassermission

Ort: Aula der Oberschule Stolpen (Pirnaer Landstraße 1, 01833 Stolpen)

Ein Abend mit vertonten Erich Kästner Gedichten, von Puppen gesungen und dem Musiker Emil begleitet.

Nehmen Sie teil an der großen Versteigerung von Erich Kästners Gedanken, Erinnerungen und seinem Haushaltsnachlaß! Wir versteigern alles, sogar Dinge, an die er sich selbst nicht mehr erinnern könnte. Denn mit der Erinnerung ist es ja immer so eine Sache. Also helfen wir ein wenig nach und lassen den großen Schriftsteller erneut lebendig werden.

Marie Bretschneider studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig und machte sich 2012 als Puppen-/Schauspielerin selbstständig.

Sascha Mock ist der Komponist des Stückes. Er arbeitet als freischaffender Popmusiker, Schlagzeuger, Hochschullehrer und erfahrener Theatermusiker.

marie-bretschneider.de/erwachsenenstuecke/erich-kaestner-unplugged

Ort: Auf der Wiese am Birkenweg in Stolpen

Herbstspaß für Familien und alle Drachenfans: Lasst eure Drachen steigen!

 

Nachhaltig und umweltbewusst: Kaputtes nicht wegwerfen, sondern gemeinsam mit unseren Helfern reparieren. Plaudern Sie währenddessen in einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen. Kommen Sie mit Ihren defekten Kleingeräten oder Kleidungsstücken einfach vorbei - ohne Anmeldung!

Ort: Gogelmoschhaus

vhs unterwegs in Stolpen

Ort: Gogelmoschhaus

Weltblicke - vhs unterwegs in Stolpen

Christina Kretzschmar war 2019 bereits zum 8. Mal in Nepal. Auf dem Weg zum Mera-Peak besuchte die kleine Gruppe auch Pelmang, das Partnerdorf des Vereins Görlitz-Pelmang e.V. und konnte sich von der vielfältigen Projektarbeit in dem kleinen Bergdorf überzeugen.

 

Weitere Infos und Anmeldung

Ort: Gogelmoschhaus

Ferienprojekt in der 1. Woche der Herbstferien

Wie fangen wir nur unsere Träume, Geschichten und Erlebnisse ein? Klar, das geht am besten mit einem riesigen Traumfänger. Genau so einen bauen wir in dieser FerienWerkstatt und verarbeiten unsere Traummomente zu

einem Theaterstück mit selbstgebauten Puppen, Schauspiel und Musik.

Dinge, die uns im Alltag umgeben, erwecken wir zum Leben (z.B. ein Stein, ein Kuscheltier, eine Teekanne), damit sie uns ihre Geschichte erzählen.

Ein Workshop - der die Phantasie anregt und zum kreativen Mitmachen einlädt.

 

Ort: Gogelmoschhaus

Wir freuen uns auf eine bunte Mischung aus Fünfminuten-Geschichten und weiteren Kostproben der heiter-charmanten Dresdner Autorin Brit Gloss, musikalisch begleitet von dem portugiesischen Gitarristen und Sänger Tiago Felix. Bei Cocktails und Prosecco trotzen wir dem Novembertief und lassen an diesem Abend unsere Ohren und Seele umschmeicheln!

 

Wir bitten um Anmeldung.

Eintritt frei. Der Verein freut sich über Spenden.

Nachhaltig und umweltbewusst: Kaputtes nicht wegwerfen, sondern gemeinsam mit unseren Helfern reparieren. Plaudern Sie miteinander in einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen. Kommen Sie mit Ihren defekten Kleingeräten oder Kleidungsstücken einfach vorbei - ohne Anmeldung!

Ort: Gogelmoschhaus

vhs unterwegs in Stolpen

Ort: Gogelmoschhaus

Weltblicke - vhs unterwegs in Stolpen

Island, die Insel aus Feuer und Eis, erkundeten Konrad Schulze und Margot Avemark mit dem Mietwagen im September 2021. Die eigenartige und einsame Vulkanlandschaft, die riesigen Wasserfälle, heißen Quellen und tollen Natur-Schauspiele faszinierten sie. Sie erlebten einen Vulkan-Ausbruch, fuhren mit dem Snowmobil über den größten Gletscher Europas und schnorchelten im glasklaren Wasser der Silfra-Spalte zwischen Europa und Amerika.

 

Weitere Infos und Anmeldung

Ort: Gogelmoschhaus

"Das Leben kann schön sein, mit Musik, einfach und so…"

 

Abdel Semmoudi: Gesang, Percussion

Agnes Krellner: Querflöte, Klavier

Jens Heinrich: Gitarre, Handpan

Andreas Kumbier: Klarinette

NIcolas Schiller: Gitarrre, Ukulele

 

einfachundso

Ort: Gogelmoschhaus

vhs unterwegs in Stolpen

Ort: Gogelmoschhaus

Weltblicke - vhs unterwegs in Stolpen

"Menschen sollten ihre Weltanschauung nicht durch Erziehung und Medien erlangen, sondern indem sie sich die Welt anschauen."

Anfang des Jahres 2017 brachen Kerstin und Thomas Meyer mit ihrem Wohnmobil gen Osten auf. Der erste Teil ihrer Weltreise führte die beiden über den Balkan, den Iran, die Seidenstraße und entlang der Transsib bis zum Baikalsee. Von diesem nordöstlichsten Punkt ging es bis zum südlichsten Punkt der Reise nach Thailand. Die Rückreise erfolgte mit einigen Schwierigkeiten u.a. über Myanmar, Indien, Nepal, Pakistan, hinüber zur arabischen Halbinsel und zurück über den Iran, Georgien, die Türkei und den Balkan. Pünktlich zu Weihnachten waren die beiden wieder zu Hause. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten lernte das Ehepaar vor allem viele Menschen und deren Kulturen kennen. In ihrem Film und einem anschließenden Gespräch teilen die beiden ihre Erfahrungen.

 

Weitere Infos und Anmeldung